PlayStation Rewards - PlayStation 3 - Sony verschiebt Belohnungssystem

Nach dem geschlossenen Beta-Test ist der PlayStation-Hersteller zu dem Schluss gekommen, dass das neue System noch nicht marktreif ist.

von Denise Bergert,
30.03.2011 09:35 Uhr

Im vergangenen Jahr kündigte Sony mit PlayStation Rewards ein Belohnungssystem für PlayStation-Kunden an. Das System wurde im Zeitraum vom 28. Oktober 2011 bis 31. März 2011 in einer geschlossenen Beta-Phase gestartet und sollte eigentlich Anfang April für alle PlayStation-Besitzer verfügbar sein.

Daraus wird nun jedoch nichts. Wie Sony in einer Email an die Beta-Tester mitteilte, sei man im Verlauf der Testphase zu dem Entschluss gekommen, dass PlayStation Rewards die Marktreife noch nicht erreicht habe. Somit verschiebt sich der Start des Programms auf einen unbestimmten Termin.

Mit PlayStation Rewards will Sony ein System ähnlich Nintendos Sterne-Programm an den Start bringen. Für den Kauf von Spielen, DLCs oder Multimedia-Inhalten über das PlayStation Network werden Punkte vergeben, die dann für Themes, Avatare, Home-Inhalte oder die Teilnahme an exklusiven Events eingelöst werden können.


Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.