Pokémon Switch - Neues Spiel soll laut Gerücht alte Pokémon-Formel aufbrechen & revolutionieren

Sollten die Gerüchte stimmen, könnte das neue Pokémon-Spiel für die Nintendo Switch mit der altbekannten Formel der RGP-Reihe brechen.

von Nastassja Scherling,
20.11.2017 15:30 Uhr

Wird die Nintendo Switch-Portierung die Pokémon-Reihe revolutionieren?Wird die Nintendo Switch-Portierung die Pokémon-Reihe revolutionieren?

Erst vor wenigen Tagen feierten Pokémon Ultrasonne und Ultramond ihr Release. Da die beiden Sequels aber offiziell die letzten Ableger für den 3DS sind, erwarten Fans bereits jetzt mit Spannung die Portierung der Reihe auf die Nintendo Switch. Gerüchten zufolge soll der neue Titel für die Hybrid-Konsole sogar die bewährte Pokémon-Formel aufbrechen und ähnlich revolutionär werden wie The Legend of Zelda: Breath of the Wild und Super Mario Odyssey, die Spieler mit ihrem Fokus auf eine offene Welt überzeugten.

Test: Pokémon Ultrasonne & Ultramond - Die nächste Entwicklungsstufe

Das wird aus einer Podcast-Diskussion auf dem Youtube-Kanal von Easy Allies deutlich. Vier Videoproduzenten arbeiten dabei eine Liste an Gerüchten ab, die von einem angeblichen Insider auf Reddit veröffentlicht wurde und eine Vielzahl von unangekündigter Spielen für PS4, Nintendo Switch und Xbox One voraussagt.

Nintendo Switch - Joy-Con, Grip und Pro Controller ansehen

Pokémon in einer offenen Welt?

Auch der neue Pokémon-Titel rückt dabei ins Zentrum der Diskussion. Schnell ergreift Producer Michael Damiani das Wort und äußert ein Gerücht, das Fans der Reihe hellhörig werden lässt.

Game Freak wolle ursprünglich auch bei dem neuen Pokémon-Spiel für die Nintendo Switch die altbewährte Pokémon-Formel beibehalten, so Damiani. Warum etwas ändern, was funktioniert? Allerdings haben die Entwickler sich offenbar umentschieden:

"Die Reaktionen auf Zelda: Breath of the Wild und Super Mario Odyssey waren derart positiv, dass sie Game Freak überzeugt haben, das nächste Pokémon so anders zu gestalten, wie diese beiden Spiele es sind."

Damiani bezieht sich mit dieser Aussage auf "zuverlässige Menschen". Die besagte Diskussion während des Podcasts könnt ihr euch unten ab 54:21 ansehen.

Mehr: Pokémon Switch - RPG soll komplexer & grafisch besser werden als die Vorgänger

Bitte behaltet im Hinterkopf, dass es sich dabei nur um ein Gerücht handelt. Was uns genau beim neuen Pokémon-Spiel erwartet, bleibt bis zu einer offiziellen Ankündigung von Nintendo noch unklar. Dennoch können wir uns an dieser Stelle nicht verkneifen, ein wenig von einem Open World-Pokémon zu träumen.


Kommentare(10)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.