Pokémon GO - Neues Buddy-System stellt uns unser Lieblings-Pokémon zur Seite

Was Data-Miner bereits vor einigen Wochen herausgefunden haben, wurde nun vom Entwickler Niantic Labs bestätigt: Pokémon GO bekommt ein Buddy-System, mit dem ihr euer Lieblings-Pokémon wählen könnt.

von Christopher Krizsak,
05.09.2016 09:22 Uhr

Pokémon GO Pokémon GO

Nachdem Data-Miner vor einiger Zeit bereits die Existenz eines Buddy-Systems für Pokémon GO enthüllt hatten, reagiert nun Entwickler Niantic mit der offiziellen Ankündigung des Features.

Mehr: Pokémon GO - Fan arbeitet an Retro-Version für alten Dreamcast-Handheld

Mit dem Kumpel-System wird es euch künftig möglich sein, euer Lieblings-Pokémon zu Spaziergängen auszuführen. Euer Favorit erscheint dann auf eurem Profilbildschirm neben eurem Trainer-Avatar. Neben diesen optischen Auswirkungen bekommt ihr außerdem die Möglichkeit, einzigartige Belohnungen und Boni wie etwa Süßigkeiten für euren Liebling freizuschalten. Das Kumpel-Pokémon lässt sich übrigens jederzeit ändern.

Darüber hinaus verspricht Niantic für diesen Herbst weitere Neuerungen, ohne dabei allerdings genaue Details zu nennen. Dank der Leaks eifriger Fans können wir aber vermuten, dass damit unter anderem legendäre Pokémon wie Mewtu gemeint sein dürften.

Maguss - Mix aus Pokémon GO und Harry Potter im Teaser-Trailer 0:54 Maguss - Mix aus Pokémon GO und Harry Potter im Teaser-Trailer


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...