Portal 2 - Verkäufe - Xbox 360 führt Retail-Charts an

Bei den Laden-Verkäufen war die Xbox 360-Version von Portal 2 mit Abstand am erfolgreichsten: Fast die Hälfte der Spieler entschieden sich für die Microsoft-Konsole.

von Martin Le,
27.04.2011 09:07 Uhr

Das Puzzlespiel Portal 2 erschien parallel für Xbox 360, Playstation 3, PC und Mac.. Bei den Laden-Verkäufen konnte sich dabei die Microsoft-Konsole klar an die Spitze setzen. In Großbritannien erwirtschaftete die Xbox 360 beispielsweise 54 Prozent der Umsätze. Die Playstation 3-Umsetzung, die von den Entwicklern bei Valve im Vorfeld als die beste Konsolenversion angepriesen wurde, kommt dort auf 35 Prozent. Lediglich zehn Prozent entfallen auf den PC.

Bei den Zahlen sind allerdings nicht die Steam-Verkäufe enthalten, die die Gesamtverteilung noch einmal gewaltig verändern werden. Zusätzlich dürfte die Bundle-Aktion auf der Playstation 3 das Bild zu Ungunsten des PCs verschoben haben: So erhielten alle Portal 2-Käufer auf der PS3 die PC-Version als kostenlose Dreingabe.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...