Praxis-Diplomarbeit von Jan Walenda - Videospiele statt Theorie

Unser Kollege Jan Walenda sitzt gerade an seiner Diplomarbeit, eine Website über Videospiele. Sein Projekt beweist, dass Abschlussarbeiten nicht immer nur aus grauer Theorie bestehen müssen.

von Christian Merkel,
28.03.2010 09:00 Uhr

Jan schreibt nicht nur für die GamePro, sondern er studiert auch Online-Journalismus an der Hochschule Darmstadt. Als leidenschaftlicher Konsolenspieler konnte er auch seine Profs davon überzeugen, dass Videospiele ein Diplomprojekt wert sind. Seit dem 26.März 2010 ist seine Seite online und wird täglich von ihm erweitert. Aktuell hat er die NTSC-Fassung von No more Heroes 2 getestet und auch ein Gewinnspiel zu seltenen Atari-Shirts online. Die Seite ist unter spielejournalist.de erreichbar. Schaut doch mal rein – Jan freut sich!


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.