Prince of Persia - Disney legt Kinostart fest

Neues zur Verfilmung

von Volker Stuckmann,
11.06.2007 13:52 Uhr

Die Filmumsetzung der Computerspiel-Serie Prince of Persia soll aller Voraussicht nach am 10. Juli 2009 in den Kinos anlaufen. Das berichtet die Website comingsoon.net und beruft sich dabei auf das Filmstudio Walt Disney Pictures.

Während der Posten des Produzenten mit Jerry Bruckheimer schon eine Weile besetzt war, steht die Besetzung des Regiestuhls erst seit Mitte April fest: So soll Michael Bay, jetzt da seine Arbeit an Transformers getan ist, mit dem neuen Projekt betreut werden.

Nachdem die Fluch der Karibik-Reihe inzwischen Am Ende der Welt angekommen ist, soll Prince of Persia: The Sands of Time der Auftakt der nächsten großen Walt Disney Pictures Abenteuer-Trilogie werden. Damit diese nicht zu einer bloßen Kopie der Spielvorlage wird, engagierte Disney neben Jeffrey Nachmanoff (The Day After Tomorrow) auch Jordan Mechner, den Erfinder des persischen Prinzen.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.