PES 2018 - Der FIFA 18-Konkurrent im Wertungsspiegel

Zum FIFA 18-Konkurrenten Pro Evolution Soccer 2018 sind erste Testwertungen eingetroffen. Ein Blick darauf verrät, ob wir uns auf PES 2018 freuen sollten oder nicht.

von Imanuel Thiele,
13.09.2017 15:30 Uhr

Pro Evolution Soccer 2018 tritt wie jedes Jahr gegen den Erzrivalen FIFA 18 an. Wie gut schlägt sich PES dieses Jahr?Pro Evolution Soccer 2018 tritt wie jedes Jahr gegen den Erzrivalen FIFA 18 an. Wie gut schlägt sich PES dieses Jahr?

Zahlreiche internationale Fachmagazine hatten bereits die Möglichkeit, Konamis Pro Evolution Soccer 2018 gründlich unter ihre Lupe zu nehmen und ausgiebig zu testen. Die Reviews sprechen dabei allesamt eine ähnlich optimistische Sprache.

Mehr: FIFA 18 - EA verliert den Signal Iduna Park an PES 2018

Wie die Redakteure von GameInformer und GamesRadar anmerken, habe sich die Fußball-Simulation im Vergleich zum Vorgänger nicht stark verändert, stelle aber trotzdem das bislang beste der Reihe dar. Beide sind sich einig, dass das Gameplay die größte Stärke von PES 2018 ist.

Mehr: PES 2018 - David Beckham unterzeichnet Langzeitvertrag mit Konami & wird PES Legende

Der Tester von Forbes kritisiert hingegen, dass es für Konami langsam an der Zeit wäre, für mehr Lizenzen, einen besseren Soundtrack und schnellere Ladezeiten zu sorgen. Auch mit den stockenden Kommentatoren ist der Redakteur unzufrieden. Solltet ihr euch beim Kauf von PES 2018 noch unsicher sein, könnt ihr vorher übrigens die kostenlose Demo testen.

Pro Evolution Soccer 2018 im Pressespiegel

Website

Wertung

Metro GameCentral

90/100

GameReactor

9/10

GamesRadar

80/100

Forbes

77/100

GameInformer

88/100

IGN

9/10 (nicht final)

Pro Evolution Soccer 2018 - Screenshots ansehen

PES 2018 - E3-Trailer zeigt vier Minuten neues Gameplay des Konami-Kickers 4:48 PES 2018 - E3-Trailer zeigt vier Minuten neues Gameplay des Konami-Kickers


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...