Project Gotham Racing 3 - Die GamePro-Liga

Ihr zirkelt bei Project Gotham Racing 3 um die Kurven wie kein Zweiter? Dann kommt hier eure Chance, euch mit den besten Fahren der Welt zu messen.

von Michael Söldner,
24.05.2006 16:10 Uhr

In Zusammenarbeit mit unserer Schwester-Zeitschrift GameStar starten wir eine Project Gotham Racing 3-Liga. Ab sofort könnt ihr euch auf www.gamestar.de registrieren, um euch einen der 64 Fahrer-Slots zu sichern. Wenn ihr Interesse habt, solltet ihr euch beeilen. Denn wie beim Rennen gilt auch hier: Nur die Schnellsten können gewinnen.

Anmeldeschluss zur Project Gotham Racing 3-Liga ist der 9. Juni, Die Rennsaison startet am 19. Juni. Ab dann tretet ihr acht Wochen lang gegen eure Kontrahenten auf Xbox Live an. Die Paarungen werden an jedem Freitag der laufenden Rennsaison per Zufall ausgelost. Die 16 besten Fahrer der Liga qualifizieren sich für das große Finale Anfang September. In einem Doppel-KO-System wird hier so lange gebrettert, bis die zwei besten Fahrer ihren Preis in Empfang nehmen können. Als Lohn winkt je eine Teilnahmeberechtigung für die nationalen Ausscheidungen der World Cyber Games, der großen eSports-Weltmeisterschaft. Wir wünschen viel Spaß am Gas.

Als Turnierregeln für die Game-Pro-Liga gelten die Regeln der World Cyber Games. Gefahren wird 1on1, allerdings auf acht und nicht nur auf vier Stecken. Aufgrund der Qualifikationsmöglichkeit zu den nationalen Ausscheidungen der World Cyber Games dürfen Fahrer aus Österreich und der Schweiz zwar in der Liga mitfahren, können allerdings nicht zum Finale zugelassen werden.

Alle Infos zu PGR3 Liga findet ihr in unserem Forum. Hier könnt ihr Fragen stellen, Feedback geben und die kompletten Regeln noch einmal nachlesen.

Eine Schritt-für-Schritt Anleitung bekommt ihr bei unseren Kollegen von der GameStar.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.