Project Gotham Racing 3 - Fans spielen gegen Entwickler

Bizarre Creations lädt zum Developer Showdown

von Denise Bergert,
21.09.2006 08:08 Uhr

Alan und Chris von Bizarre Creations, Entwickler der Rennspielserie Project Gotham Racing, stellen sich bei einem Developer Showdown der Xbox Live Community. Beim Duell Spieler gegen Entwickler können sich Gamer aus ganz Europa mit den Engländern messen. Am Montag, 25. September ab 19:00 Uhr zeigt sich, ob sich für Alan Mealor und Chris Pickford die Mitarbeit an PGR als Vorteil auf der Rennstrecke erweist. Der Developer Showdown findet im Rahmen der kostenlosen Xbox Live Woche statt, die vom 20. bis zum 29. September dauert. Windows Live Spaces ermöglicht Gratis-Spielspaß auf Xbox Live und verleiht allen Xbox Live-Mitgliedern automatisch den Gold-Status.

Wer am Developer Showdown mit Bizarre teilnehmen möchte, sollte eine Mail mit den Informationen Name, Alter, Wohnort, Email-Adresse und Gamertag an folgende Adresse schicken: xboxlivedevelopershowdown@njlive.co.uk Die Bewerber, die für den Developer Showdown ausgewählt werden, erhalten am Montag, den 25. September eine Email mit weiteren Informationen


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.