Project Origin - Neue Bilder aus dem F.E.A.R.-Nachfolger

Düstere Screenshots

von Andre Linken,
13.01.2008 14:03 Uhr

In den vergangenen Monaten war es rund um den F.E.A.R.-Nachfolger Project Origin wieder ziemlich ruhig geworden.

Jetzt meldeten sich die Entwickler von Monolith Productions (No One Lives Forever) jedoch wieder zurück und hatten dabei ein Dutzend neuer Screenshots aus dem Horror-Shooter im Gepäck. Besagte Bilder gewähren euch nicht nur einen Blick auf die düsteren Schauplätze des Actionspiels sondern ihr werdet gleichzeitig auch Zeuge einiger effektvoll inszenierter Feuergefechte.

Zur Hintergrundgeschichte halten sich Monolith und Warner Brothers unterdessen noch immer bedeckt. Fest steht, dass Project Origin die Story des Vorgängers fortsetzen und sich erneut um das mysteriöse Mädchen Alma drehen wird. Das hat nach den Ereignissen in F.E.A.R. mehr Macht denn je und bedroht nun nicht weniger als die Existenz einer amerikanischen Großstadt. Als Releasetermin peilt Monolith derzeit grob das Jahr 2008 an. Das Spiel erscheint sowohl für die PlayStation 3 als auch die Xbox 360.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.