Project RedLime - Chronicles of Riddick-Entwickler beleben EA-Franchise

Woran arbeitet Starbreeze Studios?

von Andre Linken,
21.02.2008 13:56 Uhr

Geheimniskrämerei bei Electronic Arts: Wie der Publisher am heutigen Tag bekannt gegeben hat, arbeitet der Entwickler Starbreeze Studios (Enclave, The Darkness, Chronicles of Riddick) derzeit an einem noch geheimen Projekt mit dem Arbeitstitel Project RedLime. Besagtes Spiel soll sowohl für den PC als auch die beiden Next Generation-Konsolen PlayStation 3 und Xbox 360 erscheinen. Ein Veröffentlichungstermin liegt bisher allerdings noch nicht vor.

Selbiges gilt für konkrete Informationen zu Project RedLime. Electronic Arts äußert sich ebenso vage wie verheißungsvoll: »Wir freuen uns eine unserer beliebtesten Franchises in die Hände der Starbreeze Studios zu geben. (...) Starbreeze wird eine klassische EA Franchise neu erfinden und sie mit Hilfe von EA Partners Spielern auf der ganzen Welt präsentieren können.«

Diese Aussage lässt großen Freiraum für Spekulationen: Welches Franchise könnte hier gemeint sein? Arbeitet Starbreeze etwa an der Wiederbelebung der beliebten SF-Actionspielserie Wing Commander? Oder hauchen Sie dem ehemals von Bullfrog (Populus) entwickelten Strategiespiel Syndicate neues Leben ein? Selbst eine neue Episode von System Shock liegt durchaus im Bereich des Möglichen; vor allem, wenn man die Vorliebe von Starbreeze für 3D-Actionspiele bedenkt. Aber auch neue Ableger aus dem Rollenspiel-Universum Ultima wäre durchaus denkbar.

Was denkt ihr? Diskutiert in unserem Forum.


Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.