PSP 2 - Gerücht - Angeblich neues Handheld präsentiert

Laut einem Gerücht wurde einigen Publishern bereits das Handheld PSP 2 gezeigt. Die neue PSP soll einen Touchscreen enthalten - auf der Rückseite.

von Andre Linken,
20.08.2010 16:24 Uhr

Dass Sony bereits an einem Nachfolger für die PSP arbeitet, kursiert schon seit langer Zeit als mehr oder weniger unbestätigtes Gerücht durch das Internet. Jetzt aber sind angeblich erste handfeste Details aufgetaucht.

Schenkt man einem Bericht des Magazins Eurogamer.net Glauben, so haben drei voneinander unabhängige Entwickler angegeben, dass sie die PSP 2 bereits gesehen und auch benutzt haben. Demnach sei das neue Handheld in etwa so groß wie die PSP-3000 und verfüge über ein sehr gutes Display, das detailreiche Bilder darstellen kann.

Zudem soll das Handheld angeblich eine berührungssensitive Steuerungseinheit auf der Rückseite des Geräts besitzen, mit deren Hilfe die Spiele gesteuert werden.

Sony hat mittlerweile in Person von Senior Vice President Michael Denny Stellung zu diesem Gerücht genommen. Demnach habe man derzeit nichts anzukündigen. Allerdings würde er nichts verraten, wenn er sagt, dass man stets die Zukunft in Auge habe.

Ein echtes Dementi klingt anders.


Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.