PSP 2 und PlayStation Phone - Neue Infos zu Sonys Handhelds

Das PlayStation Phone soll angeblich Xperia Play heißen. Sony-Boss Hirai bestätigt indirekt Steuerungmix für die PSP 2.

von Daniel Feith,
23.12.2010 11:16 Uhr

Für das darbende PlayStation-Portable-Geschäft hat Sony 2011 zwei mögliche Lösungen: die immer noch unbestätigten PSP 2 und PlayStation Phone. Doch welches ist für welchen Kunden das richtige Gerät? Für Sony-Entertainment-Chef ist klar, dass die beiden Produkte deutlich voneinander getrennt beworben werden müssen. Im Interview mit der New York Times sagt Hirai:

»Wir wollen nicht, dass Spieler fragen worin der Unterschied zwischen [dem PlayStation Phone] und der PSP ist.«

Nach Informationen von Pocketnow.com wird das PlayStation Phone passend zur Sonys Mobilserie »Xperia Play« heißen.

Zur PSP 2 äußert sich Hirai nicht konkret, ein Satz des Sony-Chefs bestätigt aber indirekt, dass die PSP 2 ein kombiniertes Steuerschema aus Steuerkreuz/Knöpfen und Touchscreen haben wird (wir berichteten). Angeblich befindet sich die berührungsempfindliche Oberfläche auf der Rückseite des Geräts. In Kirais Worten:

»Es gibt Spiele, die man perfekt mit einem Touchscreen steuern kann. Andere Spiele erfordern einfach Knöpfe und Steuerkreuze. Ich denke es wird Spiele geben, wo man beides in Kombination brauchen wird.«


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.