PSP 2 - Wieder neue Spekulationen - Slide-Screen geplant?

Gerücht: PSP bekommt "ästhetische Generalüberholung" statt direkten Nachfolger

von Christian Merkel,
23.02.2009 13:33 Uhr

Fandesign einer möglichen PSP 2Fandesign einer möglichen PSP 2

Schon im Januar berichteten wir über eine PSP 2. Ein vom Hersteller Sony eindeutig als Fake gebrandmarktes Foto zeigte einen Spielehandheld, den man wie ein Sliderhandy aufschieben kann, um die Bedienelemente zum Vorschein zu bringen. Neue Gerüchte deuten darauf hin, dass hinter diesen Berichten doch ein Körnchen Wahrheit steckt. So hat sich eine angeblich sehr vertrauenswürdige Quelle beim Onlinemagazin VG247 gemeldet. Nach dessen Informationen sei zwar keine neue PSP 2 geplant, Sony habe aber ein neues Modell der alten PSP in der Hinterhand. Dieses spekulativ benannte Modell PSP-4000 werde sehr wohl einen Bildschirm haben, den man aufschieben kann.

Die anonyme Quelle spricht davon, die neue PSP wäre ein "komplette ästhetische Überarbeitung" des Design, enthalte aber keine grundlegend neue Hardware. Die Markteinführung des Gerätes sei für Ende 2009 geplant. Neben dieser News findet ihr das Fake-Design, das schon seit Januar im Internet die Runde macht. So wird zwar nie eine PSP aussehen. Laut Informationen von VG247 werde das endgültige Design aber diesem ein wenig ähneln.


Kommentare(6)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.