PSP: Europa-Launch "mehrere Monate" später

von Heiko Häusler,
15.03.2005 17:09 Uhr

Mit einem Release noch im April scheint es nichts zu werden. Wie Georges Fornay, Chief of Sony Computer Entertainment France gegenüber LeRevenu.com und Gamespot bestätigte, verschiebt sich der Europa-Launch von Sonys Handheld PSP um "mehrere Monate". Der Grund ist einfach: Zum US-Start am 24.03.05, der offenbar weit höhere Priorität genießt, soll ausreichend Hardware am Start sein. Was "mehrere Monate" in Zahlen bedeutet, wann der Europa-Release also wirklich erfolgen wird, bleibt weiterhin unklar.

Update: Uwe Bassendowski, Chef von Sony Computer Entertainment Deutschland, hat die Meldung auf Nachfrage der Handelspublikation Gamesmarkt nicht bestätigt. Der Start der PSP stehe immer noch auf "Frühjahr 2005", so Bassendowski. Genauer will sich SCED aber scheinbar immer noch nicht äußern.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.