PSP Firmware 3.0 - Download plus Online-Handbuch

Die neue Firmware ermöglicht endlich das Abspielen von PSOne Klassikern.

von Michael Söldner,
22.11.2006 08:42 Uhr

Sony veröffentlicht pünktlich zum PlayStation 3 Launch eine neue Firmware für die PSP, die vorallem die Kontaktmöglichkeiten der beiden Geräte erhöhen soll. So könnt ihr mit Firmware 3.0 mit dem Handheld die heimische Konsole steuern. Der von der PS3 angezeigte Bildschirminhalt wird kurzerhand auf die PSP übertragen. So greift ihr unterwegs auf eure Fotos, Videos oder Musik zu. Voraussetzung ist natürlich ein Hotspot, der euch mit dem Internet verbindet. Videotechnisch könnt ihr vom Motion JPEG Codec profitieren, der zwar eine bessere Bildqualität ermöglicht, jedoch auch deutlich mehr Platz beansprucht.

Am besten dürfte jedoch die PlayStation 1 Emulation ankommen. Momentan benötigt ihr dafür jedoch zwingend eine PlayStation 3. Die Konsole schafft die Verbindung zum Online Store, wo ihr die entsprechenden Spiele kostenpflichtig herunterladen könnt.

Fairerweise sollte man jedoch noch darauf hinweisen, dass ihr mit dem Update auf Firmware 3.0 jegliche Möglichkeit zum Abspielen von Homebrew-Software abtreten müsst. Interessierte Benutzer können sich anhand eines Online-Handbuchs vorab informieren.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.