PSP Go!Cam - Mini-Kamera kommt im Mai

Die kleine PSP-Kamera kommt endlich auch zu uns.

von Michael Söldner,
02.05.2007 07:32 Uhr

Die in Japan schon längst erhältliche Mini-Kamera, die per USB-Port an Sonys PSP angeschlossen werden kann, findet endlich ihren Weg nach Europa. Laut Sony Europe kommt das hierzulande auf den Namen Go!Cam getaufte Zubehör am 16. Mai in die Händlerregale. Der Preis liegt bei knapp 50 Euro.

Unser ersten Eindrücke vom Winzling sind ausgesprochen gut. Die Auflösung der Fotos reicht bis zu 1,3 Megapixel, Filme hingegen können maximal in der PSP-eigenen Displayauflösung von 480x272 aufgenommen werden. Da Bewegtbilder nur mit dem Motion-JPEG-Codec komprimiert werden, fällt der Speicherhunger der Videos besonders auf. Auch mit Dunkelheit oder schlechter Beleuchtung kommt die PSP-Kamera nicht besonders gut zurecht. Wer seine PSP jedoch immer mit dabei hat und noch eine kostengünstige Alternative für eine Digicam sucht, sollte zugreifen.


Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.