PSP: UMD-Video-Anbieter bekannt

von Heiko Häusler,
03.03.2005 15:17 Uhr

Sony macht weiterhin Dampf beim Thema Video-Inhalte für den Handheld PSP. Nun wurde eine Liste mit Anbietern veröffentlich, die in Zukunft Videofilme im PSP-Format UMD herausbringen wollen. Große Hollywood-Studios sind - abgesehen von Sony Pictures natürlich - im Moment allerdings noch nicht dabei. Im Einzelnen werden Aquaplus, Asmik, Aniplex, Enterbrain,Capcom, Koei, Saidera Paradiso, JSDSS, GDH, Shopro, Square Enix, Spike, Sony, Sony Pictures, Sony Music, Digital Media Lab, Tommy, Hudson, Bandai, Happinet, Marvelous, Media Works und Pony Canyon ab April Video-UMDs veröffentlichen.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.