PSPGo - Preissenkung - Handheld wird in Japan, USA und Europa billiger

Um die Verkäufe zum Weihnachstgeschäft 2010 anzukurbeln, fällt der Preis für die PSPGo um bis zu 78 Euro.

von Denise Bergert,
26.10.2010 09:36 Uhr

Sony Computer Entertainment (SCE) hat heute eine Preissenkung für seine neueste Handheld-Generation PSPGo angekündigt. Demnach wird die Hosentaschen-Konsole bereits ab heute in Japan um rund 78 Euro im Preis gesenkt. Billiger wird die PSPGo in diesem Monat auch in den USA. Dort wird der Handheld zum Weihnachtsgeschäft 2010 für 199 US-Dollar zu haben sein, was einer Preissenkung von umgerechnet 35 Euro entspricht.

Ende des Jahres soll die PSPGo dann auch in Europa günstiger zu haben sein. Wie Sony bestätigte, fällt der Preis in Großbritannien von 225 auf knapp 160 Pfund. Daraus ergibt sich eine Ersparnis von umgerechnet rund 73 Euro. Ob die PSPGo auch in Deutschland billiger wird, ist noch nicht bekannt.


Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.