PSX: Japan-Preis steht fest

von Gunnar Lott,
07.10.2003 17:46 Uhr

Auf der CEATEC-Industriemesse in Tokio zeigte Sony die PSX, das »Multimedia-Center« aus PS2-Konsole, TV-Tuner, Festplatte und DVD-Rekorder. Und nannte endlich einen Preis: In Japan wird das Gerät mit 160-GByte-Festplatte umgerechnet 614 Euro, mit 250 GByte 768 Euro kosten. Ein Preis für Europa wurde nicht genannt, anvisierter Erscheinungstermin hierzulande ist »Anfang 2004«.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.