Psychonauts ohne Publisher

von Gunnar Lott,
31.03.2004 09:21 Uhr

Microsoft hat sich entschlossen, den Publishingvertrag mit Entwickler Double Fine zu kündigen. Double Fine arbeitet derzeit am Jump&Run Psychonauts, einem wilden Genremix mit tiefer Story. Produzent des Spiels ist Tim Schafer, den ältere Fans für seine Arbeit an den PC-Adventures Grim Fandango und Vollgas schätzen. Die Entscheidung kommt nicht allzu überraschend, denn der Titel ist schon sehr lange in der Entwicklung und hätte eigentlich schon Anfang/Mitte 2003 erscheinen sollen. Wir hoffen dennoch, dass sich ein neuer Publisher für das ungewöhnliche Spiel findet.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.