Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-AboUNSER TIPP

12 Monate

 Bester Preis
 Heftarchiv jederzeit buchbar
2,99€

pro Monat

Auf geht's
Quartals-Abo
3,99€

pro Monat

3 Monate

 20% günstiger als Flexi-Abo
 Heftarchiv jederzeit buchbar
3,99€

pro Monat

Auf geht's
Flexi-Abo
4,99€

pro Monat

1 Monat

 Monatlich kündbar
 Heftarchiv jederzeit buchbar
4,99€

pro Monat

Auf geht's

Inhaltsverzeichnis

Puzzle League DS im Test

von Redaktion GamePro,
12.10.2007 12:58 Uhr

Hektik auf dem DS! Denn mit Puzzle League DS fordert Nintendo nicht nur eure grauen Zellen, sondern auch eure Reflexe. Ziel ist es, per Stylus verschiedenfarbige Blöcke so zu ordnen, dass drei gleiche Farben eine Reihe bilden. Die löst sich dann – wie überraschend – auf. Schafft ihr es, längere Ketten zu bilden oder mehrere Linien zusammenzufügen, gibt es Kombopunkte. Abwechslung bringen sechs Spielmodi, von einer simplen Highscore-Jagd über Duelle gegen einen KI-Kontrahenten bis hin zu einem knackigen Puzzle-Modus, bei dem vor allem logisches Vorgehen gefordert wird. Die Steuerung ist griffig und simpel, allerdings artet das Spiel schnell in ein planloses Herumgeschiebe der Blöcke aus, sobald der Schwierigkeitsgrad steigt. Denn planvolles Vorgehen ist bei hohem Tempo beinahe unmöglich.

1 von 2

nächste Seite



Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.