QuakeCon 2010 - Sprecher - Ex-Infinity-Ward-Bosse sind dabei

Die ehemaligen Infinity Ward-Bosse Vince Zampella und Jason West und weitere Prominente der Branche werden auf der QuakeCon 2010 Vorträge halten.

von Peter Smits,
31.07.2010 14:06 Uhr

Die ehemaligen Geschäftsführer des Entwicklerstudios Infinity Ward (Call of Duty: Modern Warfare 2), Vince Zampella und Jason West, werden auf der QuakeCon 2010 einen Vortrag halten. Dies bestätigten Pete Hines und Nick Breckon von Bethesda über Facebook und Twitter (man achte auf die Großbuchstaben).

Zampella und West hatten nach ihrem Rauswurf bei Infinity Ward eine Vielzahl an leitenden Mitarbeitern für ihr neues Entwicklerstudio Respawn Entertainment gewinnen können. Ob die beiden auf der QuakeCon über ihr neustes Spieleprojekt reden werden, ist noch nicht bekannt. Bei der QuakeCon werden Zampella und West das erste Mal nach dem Activision-Desaster öffentlich reden.

Das Unternehmen Bethesda konnte außerdem noch einige weitere Größen der Branche für die QuakeCon gewinnen. Darunter finden sich Namen wie Todd Howard, Harvey Smith, Emil Pagliarulo, Chris Rhinehart, Matt Carofano, John Carmack, Tim Willits und Richard Garriott.

Die QuakeCon 2010 findet vom 12. bis zum 15. August in Texas statt.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.