Quantum Break - Entwickler schließt Release für den PC nicht aus

In einem Video-Interview erklärte Sam Lake von Remedy Entertainment, dass er das Actionspiel Quantum Break gerne auch auf dem PC sehen würde. Eine offizielle Ankündigung steht allerdings noch aus.

von Andre Linken,
06.11.2015 12:12 Uhr

Sam Lake von Remedy Entertainment würde Quantum Break gerne auch auf dem PC sehen.Sam Lake von Remedy Entertainment würde Quantum Break gerne auch auf dem PC sehen.

Das Actionspiel Quantum Break wird am 5. April 2016 exklusiv für die Xbox One erscheinen. Doch die Exklusivität könnte eventuell nicht von Dauer sein - und einen Release für den PC nach sich ziehen.

Darauf lässt zumindest die Aussage von Sam Lake, Creative-Director bei Remedy Entertainment, in einem aktuellen Video-Interview schließen. Wie er in einem Gespräch mit dem Magazin GameInformer erklärt hat, hofft er sehr, dass Quantum Break irgendwann auch mal für den PC erscheinen wird. Weitere Informationen ließ er sich dabei allerdings nicht entlocken.

Die offizielle Ankündigung beziehungsweise Bestätigung einer PC-Version von Quantum Break ist das zwar noch nicht. Völlig ausgeschlossen scheint eine solche Portierung allerdings nicht zu sein.

Mehr:Es wird Zeit! - Die Vorschau von Quantum Break

Quantum Break ist ein Xbox-One-exklusiver Third-Person-Shooter mit Deckungs-Mechanik von den Alan-Wake-Entwicklern bei Remedy Entertainment. In der Welt von Quantum Break ist nach einem Zeitreise-Experiment das Zeitgefüge durcheinander geraten. Den drei Hauptfiguren Jack Joyce (gespielt von Shawn Ashmore), Beth Wilder (Courtney Hope), and Paul Serene (Aidan Gillen) verleiht der Unfall aber auch Macht über die Zeit, so kann Bösewicht Serene in die Zukunft sehen, während Hauptfigur Jack die Zeit anhalten kann. Begleitend zum Spiel gibt es eine Live-Action-Serie mit vier Episoden von je 22 Minuten Laufzeit.

Quantum Break - Neue Spielszenen aus Microsofts Gamescom-Show Quantum Break - Neue Spielszenen aus Microsofts Gamescom-Show

Alle 94 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...