Rainbow Six: Patriots - Details zum Squad und Multiplayer

Ubisoft legt weitere Informationen zum Taktik-Shooter Rainbow Six: Patriots vor. Dabei geht es unter anderem um das Squad-Management und den Multiplayer-Modus.

von Andre Linken,
29.11.2011 15:31 Uhr

Das Squad hat in Rainbow Six: Patriots einiges dazugelernt.Das Squad hat in Rainbow Six: Patriots einiges dazugelernt.

Anfang dieses Monats kündigte der Publisher Ubisoft den Taktik-Shooter Rainbow Six: Patriots an. Mittlerweile hat der Publisher Ubisoft einige weitere Details bekanntgegeben, die sowohl den Single- als auch den Multiplayer-Modus des Spiels betreffen.

So ist beispielsweise bekannt, dass die terroristische Gruppierung »True Patriot« von einem berechnenden Mann namens Tredway angeführt wird. Um die Missionen der Solokampagne möglichst abwechslungsreich zu gestalten, versetzen euch die Entwickler in mehrere Was-wäre-wenn-Szenarien, bei denen ihr moralische Entscheidungen treffen müsst. Außerdem werden die Ereignisse aus mehreren Blickwinkeln präsentiert.

Ubisoft Montreal wird für Rainbow Six: Patriots das Squad-Management erweitern, so dass ihr in besonders prekären Situationen die Kontrolle über das gesamte Team übernehmen könnt. Außerdem lernen die Mitglieder der Spezialeinheit einige Techniken dazu. Somit ist es ihnen unter anderem möglich, durch Decken und Wände zu brechen, sich extrem schnell abzuseilen und vieles mehr. Des Weiteren steht ihnen eine Thermalsicht zur Verfügung, mit deren Hilfe man das aktuelle Gebiet abtasten und auf diese Weise sämtliche Gefahrenquellen im Voraus orten kann.

Beim Multiplayer-Part von Rainbow SIx: Patriots steht der kooperative Modus im Vordergrund. Hierbei sollen vor allem Teamwork und Kommunikation belohnt werden. Zudem wird es eine Online-Lobby und den sogenannten »Sandtable« geben. Bei letzterem handelt es sich um ein holografisches Display, das den nächsten Einsatzort präsentiert. Auf diese Weise kann man sich bereits vor der Mission mit den Gegebenheiten vertraut machen und das gemeinsame Vorgehen koordinieren.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...