Rainbow Six: Siege - Open-Beta: 1080p auf PS4 und 900p auf Xbox One

Auch die Open-Beta des Shooters Rainbow Six: Siege läuft auf der PlayStation 4 in einer 1080p-Auflösung, während es bei der Xbox-One-Version nur 900p sind. Das müssen aber nicht die finalen Spezifikationen sein.

von Andre Linken,
25.11.2015 09:52 Uhr

Die Open-Beta von Rainbow Six: Siege läuft auf der PlayStation 4 in einer 1080p- und auf der Xbox One in einer 900p-Auflösung.Die Open-Beta von Rainbow Six: Siege läuft auf der PlayStation 4 in einer 1080p- und auf der Xbox One in einer 900p-Auflösung.

Die Open-Beta des Shooters Rainbow Six: Siege läuft auf der PlayStation 4 in einer 1080p-Auflösung, während die Xbox-One-Version mit 900p auskommen muss. Das hat der Publisher Ubisoft jetzt nochmals offiziell bestätigt.

Demnach hat sich diesbezüglich seit der Multiplayer-Beta im September nichts verändert. Allerdings stellte Ubisoft klar, dass es sich hierbei nicht um die finalen Spezifikationen handeln muss. Bis zum Release am 1. Dezember 2015 könnte sich somit noch etwas ändern.

"Wir versuchen noch immer, die Hardware so weit wie möglich auszureizen, um den Spielern ein hochqualitatives Erlebnis zu bieten. Sobald wir uns dem Release-Termin nähern, können wir genauere Angaben zur finalen Auflösung machen."

Passend dazu:Rainbow Six: Siege - Start-Zeiten der Open-Beta bekannt

Zwar vergeht bis zum finalen Release nicht mehr allzu viel Zeit, endgültige Angaben haben wir allerdings noch nicht.

Rainbow Six: Siege - Beta-Fazit: Das ist neu in der Open-Beta Rainbow Six: Siege - Beta-Fazit: Das ist neu in der Open-Beta

Alle 71 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...