Rare will wieder Donkey Kong machen

von Heiko Häusler,
09.08.2004 11:15 Uhr

Die Entwickler von Rare verdienen ihre Brötchen ja schon länger nicht mehr als Hausentwickler von Nintendo sondern für den Konkurrenten Microsoft. Inzwischen scheint sich sowas wie Heimweh einzustellen, denn bei Rare will man wieder ein Donkey-Kong-Spiel machen. Zwar nicht für den Cube aber an einer GBA-Neuauflage des Klassikers hat man Interesse: "Wir wären mehr als glücklich, wenn wir ein neues Spiel mit dem alten Affen machen könnten, aber letztendlich liegt die Entscheidung natürlich bei Nintendo." Wird sich also zeigen müssen, ob bei Nintendo ebenfalls Interesse an einer GBA-Forsetzung der Erfolgsserie (wahrscheinlich ja) und einer Übernahme dieses Jobs durch Rare (eher nicht) besteht.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...