ReCore - Update: Aufwertung dank Ladezeiten-Verbesserung

Der aktuelle Patch für ReCore hat sich der extrem langen Ladezeiten des Spiels angenommen und stellenweise merklich verbessert. Das belohnen wir mit einer leichten Aufwertung.

von Tobias Veltin,
28.09.2016 17:33 Uhr

Recore wird aufgewertet.Recore wird aufgewertet.

In unserem Test zu ReCore hatten wir Mitte September die extrem langen Ladezeiten des Spiels bemängelt und das Spiel deshalb mit einer leichten Abwertung von zwei Punkten bestraft.

Mittlerweile hat sich Entwickler Comcept der Sache angenommen. Der seit letzter Woche erhältliche Patch (knapp 400 MB) soll vor allem die Ladezeiten von ReCore verbessern. Wir sind nochmal mit Joule losgezogen und können nach unseren Eindrücken eine merkbare Verbesserung feststellen.

So sind viele Ladezeiten, die teilweise bis zu zwei Minuten dauerten, auf deutlich unter eine Minute zusammengeschrumpft. Damit machen vor allem die Schnellreisen nun deutlich mehr Spaß und auch mehrere Tode bei starken Gegnern sind dank der geringeren Wartezeiten nun nicht mehr allzu frustrierend. Vor größeren Gebieten muss das Spiel zwar nach wie vor vergleichsweise lange laden, aber auch hier gibt es eine spürbare Verbesserung.

Unser Abwertungsgrund wurde damit zu großen Teilen behoben, weshalb wir ReCore hiermit auf 72 Punkte aufwerten.

Zum aktualisierten Test von ReCore

Alle 18 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...