République - Entwickler geben Status-Update, neue Screenshots und Video

Der Entwickler Camouflaj gab jetzt ein Update über den Status der Arbeiten an dem Stealth-Survival-Spiel. Außerdem gibt es neue Screenshots und Video mit Blick hinter die Kulissen zu sehen.

von Andre Linken,
04.02.2013 16:19 Uhr

Entwickler-Video #2 von République 5:42 Entwickler-Video #2 von République

Das Entwicklerstudio Camouflaj hat jetzt ein Status-Update zu den Arbeiten an dem durch Crowdfunding finanzierten Stealth-Survival-Spiel République abgegeben. In Form eines Videos gewährt euch das Team einen Blick hinter die Kulissen, so dass ihr den einzelnen Mitarbeitern über die Schulter schauen könnt.

Aus dem Video geht unter anderem hervor, dass das Team mittlerweile auf 20 Leute angewachsen ist, die sich um alle möglichen Aspekte des Spiels kümmern. Nach den ersten groben Entwürfen gehen die Arbeiten jetzt bereits sehr ins Detail. So ist Camouflaj derzeit beispielsweise an der Ausarbeitung der Story, dem Art-Design sowie der Erstellung von Levels beziehungsweise Missionen.

Außerdem haben wir unsere Online-Galerie von République heute mit den ersten offiziellen Screenshots bestückt. Diese Bilder zeigen euch einige der Schauplätze des Spiels.

Das Spiel République soll eine ungefähr sechs-stündige Kampagne bieten, komplett vertont sein und einige Cinematic-Filme enthalten. Es handelt sich dabei um eine Art Stealth-Survival-Spiel, bei dem man die Protagonistin nicht direkt steuert. Vielmehr beobachtet man sie mit Sicherheitskameras, gibt ihr Befehle und schaltet Sicherheitssystem aus, um ihr Vorankommen zu ermöglichen.

République - Screenshots ansehen


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.