Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-AboUNSER TIPP

12 Monate

 Bester Preis
 Heftarchiv jederzeit buchbar
2,99€

pro Monat

Auf geht's
Quartals-Abo
3,99€

pro Monat

3 Monate

 20% günstiger als Flexi-Abo
 Heftarchiv jederzeit buchbar
3,99€

pro Monat

Auf geht's
Flexi-Abo
4,99€

pro Monat

1 Monat

 Monatlich kündbar
 Heftarchiv jederzeit buchbar
4,99€

pro Monat

Auf geht's

Resident Evil 5 - Komplettlösung Teil 2 - Überleben ist auch in Teil 2 die Devise

Für Kapitel 4 bis 6 von Resident Evil 5 liefern wir die besten Tipps und Überlebensstrategien in unserem Walkthrough.

von Tobias Veltin,
18.03.2009 15:37 Uhr

Kapitel 4-1

>> Teil 1 der Komplettlösung für Resident Evil 5 lesen (Kapitel 1- 3 und allgemeine Tipps)

Lauft den Tunnel entlang. Ihr trefft hier zum ersten Mal auf die Bui-Kichwa-Gegner, die euch aggressiv beharken und sofort anspringen. Weicht ihnen so gut es geht aus und kämpft nur in Notfällen gegen sie. In den Höhlen findet ihr in den Ecken wertvolle Edelsteine. Verlasst das Areal durch den östlichen Ausgang. Im Dorf werden Sheva und Chris getrennt. Sheva gibt Feuerschutz, während Chris es unten mit teilweise mit Schilden geschützten Majini zu tun bekommt. Kämpft euch vor, bis ihr an einen Sarkophag gelangt. Aktiviert dann die Falltür und passt danach auf die Fallen auf. Durch den Korridor im Norden gelangt ihr bald an ein großes steinernes Rad. Ihr müsst es zu zweit betätigen, um eine Tür zu öffnen. Allerdings müsst ihr schnell sein, denn der Ausgang schließt sich wieder. Jetzt noch den rollenden Feuerkugeln ausweichen und am Ende die Druckplatte aktivieren und ihr habt diesen Abschnitt gemeistert.

Es folgt eine Quick-Time-Sequenz, die in insgesamt sieben Abschnitte gegliedert ist. Hier ist schnelle Reaktion gefragt, um nicht abzustürzen. In dem viereckigen Abschnitt müsst ihr jetzt die Anordnung der Treppen verändern. Sucht dafür nach Kettenpaaren. Bei der zweiten greift eine Vielzahl an Gegnern an. Bleibt am besten zusammen und erledigt die Gruppe mit gezielten Schüssen. habt ihr an allen Paaren gezogen, geht es weiter. Bekämpft am Ende das Flugmonster und gebt bei der Sequenz erneut das richtige Kommando ein, um weiterzukommen.

Kapitel 4-2

Ähnlich wie im Sumpf müsst ihr jetzt drei Platten einsammeln, um das Tor in der Mitte des Areals zu öffnen. Achtet in der Kultstätte besonders auf die gefährlichen Lichtstrahlen. Im westlichen Bereich sammelt ihr die erste Tafel ein, danach kümmert ihr euch um die angreifenden Majini. Im Osten wartet bei der Treppe die zweite Tafel auf euch. Weicht den Strahlen weiter aus und bekämpft alle Majnis. Werft Sheva über die Lücke und packt das Scharfschützengewehr aus, um Feuerschutz zu geben. Wenn die dritte Platte in eurem Besitz ist, setzt ihr alle Teile ein und geht weiter zur Pyramide. Diese besteht aus insgesamt drei Etagen. Gleich zu Beginn müsst ihr den Lichtstrahl mithilfe der Säulen umleiten.

Achtet darauf, ihn auf keinen Fall zu berühren! Ist das Licht am Ziel, wird ein Fahrstuhl aktiviert, der euch nach unten bringt. Zerstört auf der zweiten Etage die zwei Blöcke und fahrt dann ins letzte Geschoss. Die Kiste in der Mitte ist eine Falle! Jetzt solltet ihr alle Steine so bewegen, dass das Licht auf den Schädel trifft. Dreht den Stein im südwestlichen Bereich des Areals und danach den in der Mitte. Jetzt geht es mit dem Lift zum Forschungskomplex.

1 von 3

nächste Seite



Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...