Resident Evil: Director's Cut - Bald im PSN - Survival-Horror-Klassiker zum Download

Capcom veröffentlicht Resident Evil 1 im Director's Cut im PlayStation Network

von Daniel Feith,
25.05.2009 17:17 Uhr

Für Donnerstag, den 28. Mai wurde der PlayStation-Klassiker Resident Evil: Director's Cut zum Download im PlayStation Network angekündigt. Der PSOne-Titel ist das erste Spiel aus Sonys Downloadoffensive für das PSN. Der Publisher will eine Reihe klassischer Titel aus der ersten PlayStation-Generation im PSN zum Herunterladen anbieten.

Unter dem Namen PSOne Classics sollen so auch heutige Spieler in den Genuss der Spieleperlen des vergangenen Jahrzehnts kommen. Neben Resident Evil: Director's Cut werden auch z.b. Metal Gear Solid und Tom Clancy's Rainbow Six als PSOne Classics zur Verfügung stehen.

Gerüchteweise soll auf der E3 in Los Angeles (2. - 4. Juni 2009) die neue Generation der PSP, die PSP-4000 (angeblicher Name: PSP Go! - wir berichteten) vorgestellt werden. Da diese kein UMD-Laufwerk mehr enthalten dürfte wird sie mit direkt aus dem PSN heruntergeladenen Spielen gefüttert. Ob die Resident Evil: Director's Cut-Version, die am 28. Mai bereitsteht, bereits auch für die PSP angeboten wird, ist noch nicht bekannt.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...