Resistance 2 - Verkaufsstart in Japan - Der PS3-Shooter ist sehr gefragt

Resistance 2 legte in Japan einen guten Verkaufsstart hin.

von Andre Linken,
14.11.2008 14:11 Uhr

Der PlayStation 3-Shooter Resistance 2 feierte am gestrigen Donnerstag sein Verkaufsdebüt in Japan. Nach ersten Informationen verlief der Launch im Land der aufgehenden Sonne durchaus erfolgreich. Den derzeit vorliegenden Zahlen zufolge wurden bereits am ersten Tag über 20.000 Exemplare des Actionspiels verkauft - für ein PS3-Titel ein gutes Ergebnis.

Im Nachfolger des PlayStation 3-Launchtitels Resistance: Fall of Man schlüpft ihr wieder in die Rolle des Soldaten Nathan Hale. Nach seiner Flucht in die USA nimmt er am so genannten "Sentinel"-Programm teil. Neben der Einzelspieler-Kampagne beinhaltet Resistance 2 auch einen Mehrspieler-Modus in dem ihr entweder die Story zusammen mit einem Freund meistert oder an großen Schlachten für bis zu 60 Spieler teilnehmt.

Das Preview-Video von Resistance 2 auf GamePro.de.


Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.