Resistance 3 - PlayStation 3 - Mit 3D-Support und Move-Steuerung?

Insomniac Games plaudert weitere Details über den aktuellen Entwicklungsstand des PlayStation 3-Exklusivtitels aus.

von Denise Bergert,
14.12.2010 10:28 Uhr

Am vergangenen Wochenende wurde Resistance 3 anhand eines Debüt-Trailers auf den Spike Video Game Awards 2010 offiziell enthüllt. Heute verriet James Stevenson, Community Manager bei Insomniac Games, weitere Details zum PlayStation 3-exklusiven Actiontitel. Demnach sei Resistance 3 bereits jetzt komplett spielbar. Die restliche Entwicklungszeit von knapp einem Jahr wolle Insomniac für den Feinschliff des Spiels verwenden.

Im Unterschied zu den Vorgängern dürft ihr in Resistance 3 neben Fernwaffen nun auch Nahkampf-Angriffe einsetzen. Hier kommt unter anderem ein Vorschlaghammer zum Einsatz. Derzeit denke Insomniac zudem über die Integration von Move-Steuerungsoptionen sowie dem Einsatz von stereoskopischem 3D nach. Ob es vor dem Release eine Mehrspieler-Beta geben wird, ist ebenfalls noch unklar.


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.