Retro City Rampage - Europa-Version des Pixel-GTA-Klons kurz vor Release (Update)

Die europäischen Versionen des Actionspiels Retro City Rampage sind mittlerweile fertiggestellt. Der Release soll in Kürze erfolgen, ein konkreter Termin steht allerdings noch nicht fest.

von Andre Linken,
11.12.2012 16:40 Uhr

Retro City Rampage erscheint bald auch für europäische Konsolen.Retro City Rampage erscheint bald auch für europäische Konsolen.

Update: Wie Brian Provinciano jetzt via Twitter verkündet hat, befinden sich sowohl die XBLA- als auch die Wii-Ware-Version von Retro City Rampage derzeit in der Zertifizierungsphase. Versprechen kann er es zwar nicht, doch er hofft, dass der Release noch im Verlauf dieses Monats erfolgen wird

Außerdem gab er bekannt, dass er momentan keine Pläne für einen Nachfolger von Retro City Rampage hat. Nach der Fertigstellung der Europa-Versionen will er zunächst mal Urlaub machen.

Originalmeldung: Bereits im vergangenen Monat veröffentlichte der Entwickler Brian Provinciano das Actionspiel Retro City Rampage für den PC und - zumindest in Nordamerika - im PlayStation Store. Doch schon bald sollen auch die Versionen für andere Konsolen erscheinen - und zwar auch in Europa.

Wie Provinciano jetzt auf der offiziellen Webseite verkündet hat, wurden die Arbeiten an den anderen Versionen vor kurzem abgeschlossen. Diese soll unter anderem auch ein umfangreiches Updates enthalten, das unter anderem das Fahrverhalten der Autos verbessert, strategische Missionen einführt und einige andere Veränderungen vornimmt.

Allerdings steht bisher noch kein konkreter Release-Termin für Retro City Rampage im PlayStation Store (EU), WiiWare und Xbox Live fest. Laut Aussage von Provinciano hänge dies vor allem davon ab, wie lange Microsoft, Nintendo und Sony für die Zertifizierung des Spiel brauchen.

Im stark an die ersten beiden GTA-Spiele erinnernde Indie-Spiel Retro City Rampage zerlegt der Spieler die mit 80er-Jahre Anspielungen vollgestopfte Pixelstadt Theftropolis City. In dem 8-Bit-Actionspiel erledigt der Spieler als Verbrecher Aufträge aus der Vogelperspektive und legt sich dabei zu Fuß und am Steuer von dutzenden Fahrzeugen mit den »bösen Guten« an. Entwickelt wird Retro City Rampage vom mit Branchen-Veteranen besetzten Indie-Studio Vblank Entertainment.

Retro City Rampage - Screenshots ansehen


Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.