Rock Band - Schon sechs Millionen Downloads

Bald neuer Music Store verfügbar

von Daniel Feith,
25.03.2008 12:08 Uhr

Seit dem Verkaufsstart von Rock Band in den USA haben die Nutzer dort das reichhaltige Download-Angebot offenbar ausgiebig genutzt. Über sechs Millionen Stücke aus den bisher angeboteten Song Packs(darunter Tracks von Metallica und David Bowie) wurden seit November 2007 heruntergeladen.

Paul DeGooyer, Senior Vice President bei MTV und zuständig für die Gaming-Sparte, sieht den großen Erfolg als wegweisend für die Zukunft von Rock Band an und will den Downloadbereich des Spiels weiter ausbauen. Die soll über einen Music Store geschehen, der wie etwa auch bei SingStar, direkt im Spiel integriert ist. Im "Rock Band Music Store" wird man die einzelnen Songs nicht nur vor dem Kauf anhören sondern sich auch detaillierte Informationen wie etwa zum Schwierigkeitsgrad für die verschiedenen Instrumente anzeigen lassen können. Außerdem dient der Music Store zur bequemen Verwaltung und Sortierung der eigenen Songbibliothek.

Rock Band ist seit Launch im Spätherbst 2007 in den USA ein Verkaufsschlager. Wann genau das Spiel endlich auch in Europa erhältlich sein wird, ist bisher leider noch nicht bekannt. Der letzte genannte Termin war der Juni 2008.


Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.