Rocket League - Herbst-Update bringt endlich unsichtbare Torpfosten

Für Rocket League ist ein neues Update in Sicht, das von Fans vor allem wegen einer Änderung sehnlichst erwartet wird: Torpfosten werden endlich unsichtbar gemacht.

von Dom Schott,
24.08.2017 16:00 Uhr

Diese Super Mario Bros.-Autos sind Nintendo Switch-exklusiv.Diese Super Mario Bros.-Autos sind Nintendo Switch-exklusiv.

Wie das Entwicklerteam von Psyonix bekannt gegeben hat, soll das im Herbst diesen Jahres erscheinende Update neben einigen kleineren Verbesserungen und Fixes vor allem eine Änderung beinhalten: Torpfosten werden endlich unsichtbar gemacht, was die Orientierung im Torbereich in Zukunft deutlich erleichtern wird.

Mehr: Rocket League - Syfy Deutschland zeigt das Erfolgsspiel exklusiv im Fernsehen

Vorher:

Nachher:

Rocket League hält sich nun schon seit Monaten fest im eSport-Sattel und hat eine große Community um sich versammeln können. Das Spielkonzept von "Autofußball" wurde sogar von Blizzards Multiplayer-Shooter Overwatch in Form des Lucioball-Modus anlässlich ihres Sommerfestes übernommen.

Rocket League - Gameplay-Trailer zum 2nd Anniversary Update 1:21 Rocket League - Gameplay-Trailer zum 2nd Anniversary Update


Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.