Rockstar Games - Selbstironische Wallpaper - "Das Auge Saurons" für euren Desktop

Publisher reagiert mit zynischer Wallpaper-Aktion auf kürzliche veröffentlichte interne Kritik von Mitarbeitern.

von Daniel Feith,
18.01.2010 11:40 Uhr

Vor einigen Tagen wurden Stimmen beim US-amerikanischen Entwickler Rockstar San Diego laut, das Unternehmen würde seinen Mitarbeitern zu viel abverlangen und schlechte Arbeitsbedingungen bieten. Die Ehefrauen einiger Rockstar San Diego-Mitarbeiter beklagten in einem offenen Brief an das Mutterunternehmen Rockstar Games New York unzumutbare Arbeitsverhältnisse - etwa durch mangelnden Urlaub und unbezahlte Überstunden.

Rockstar New York verhalte sich wie das "Auge Saurons" gegenüber den Unternehmenstöchtern. Ohne klare Richtlinien seitens Rockstar New York arbeite Rockstar San Diego an Titeln wie Red Dead Redemption um dann in einer späten Projektphase auf Auftrag des New Yorker Managements doch plötzlich vieles anders machen zu müssen. Dies führe zu Frustration und schlechtem Betriebsklima.

Rockstar Games hat sich der internen Kritik nun auf eher zynische Weise angenommen. Auf der offiziellen Seite bietet das Unternehmen drei Wallpaper mit dem Titel "The Eye" zum Download an, die klar die Allegorie des "allwissenden Auges" aufs Korn nehmen. Was die Mitarbeiter bei Rockstar San Diego davon halten ist uns nicht bekannt - hübsch sind die Desktopbilder aber allemal.

» Zum Download der Wallpaper

» Preview zu Red Dead Redemption lesen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...