Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-AboUNSER TIPP

12 Monate

 Bester Preis
 Heftarchiv jederzeit buchbar
2,99€

pro Monat

Auf geht's
Quartals-Abo
3,99€

pro Monat

3 Monate

 20% günstiger als Flexi-Abo
 Heftarchiv jederzeit buchbar
3,99€

pro Monat

Auf geht's
Flexi-Abo
4,99€

pro Monat

1 Monat

 Monatlich kündbar
 Heftarchiv jederzeit buchbar
4,99€

pro Monat

Auf geht's

Rockstar Tischtennis

Und es hat »Pong« gemacht. Wir haben beim Ping-Pong-Spiel der GTA-Macher den Schläger geschwungen.

von Florian Brich,
14.06.2006 17:35 Uhr

Am Mittwoch, den 28. März 2006, lud Rockstar zu einer lauschigen Präsentation der für Ende Mai angekündigten Xbox-360-Sportsimulation Tischtennis in die Münchner »Reizbar«. Die GamePro und weitere Pressevertreter erhielten so die Gelegenheit, eine Vorversion der Tischtennis-Action im Rahmen eines kleinen Turniers auszuprobieren. Die Idee zu dem für Rockstar-Verhältnisse eher ungewöhnlichen Titel soll übrigens daher rühren, dass die Programmiertruppe sich in den Büropausen an einer echten Platte die Ping-Pong-Bälle um die Ohren schmettert.

Schlag auf Schlag

Bei Tischtennis gibt es nur Einzel-Partien, die ihr mit diversen, sehr detailliert dargestellten Figuren bestreitet. Für die Angabe wählt ihr über die Position eures Spielers und einen Kraftbalken den Winkel und die Geschwindigkeit, mit der ihr den Ball über das Netz schickt. Während der Matches, die dem internationalen Reglement folgen und in verschiedenen Arenen ausgetragen werden, stehen euch mehrere Schlag- und Spinvarianten zur Verfügung. Bei längeren Ballwechseln dürft ihr auch Superschläge einsetzen, wenn eine entsprechende Leiste aufgefüllt ist.

1 von 3

nächste Seite



Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.