Rory McIlroy PGA Tour - Golfspiel offiziell angekündigt

EA Sports setzt seine Golfspielreihe PGA Tour fort. Im Juni 2015 erscheint Rory McIlroy PGA Tour für die Xbox One und die PlayStation 4 - Tiger Woods hat als Cover-Star ausgedient.

von Tobias Ritter,
17.03.2015 14:25 Uhr

Rory McIlroy PGA Tour erscheint im Juni 2015 für die PlayStation 4 und die Xbox One.Rory McIlroy PGA Tour erscheint im Juni 2015 für die PlayStation 4 und die Xbox One.

Das Publishing-Label EA Sports hat einen weiteren Ableger seiner Golfspiel-Reihe PGA Tour angekündigt - und einen überraschenden Wechsel auf dem Cover vorgenommen: Nach 16 Jahren wird Tiger Woods abgelöst und durch den aktuellen Weltranglistenersten Rory McIlroy ersetzt. Der neueste Ableger trägt demnach auch den Namen Rory McIlroy PGA Tour.

Rory McIlroy PGA Tour erscheint noch im Juni 2015 für die Xbox One und die PlayStation 4. Einen konkreten Release-Termin gibt es aber noch nicht. Dafür ließ Electronic Arts bereits das eine oder andere Detail zu den Spielinhalten durchblicken. Genutzt wird demnach auch bei diesem Spiel die von DICE entwickelte Frostbite-Engine, die ihre Ursprünge bei der Shooter-Reihe Battlefield hat, zuletzt aber etwa auch bei Dragon Age: Inqusition zum Einsatz kam.

Zwischen den einzelnen Löchern eines »Kurses« soll es dank der neuen Engine keine Ladezeiten mehr geben. Statt die einzelnen Löcher nacheinander zu rendern wird Rory McIlroy PGA Tour nämlich direkt das Rendering des kompletten Golfplatzes übernehmen. Das hat auch den Vorteil, dass die einzelnen Plätze nicht mehr so restriktiv beschränkt werden wie noch auf der Xbox 360 und der PlayStation 3. Wer seinen Ball also über die Grenzen des Platzes hinweg schlägt, erhält mitunter die Chance für einen Korrekturschlag.

Welche Plätze und Golfer noch in Rory McIlroy PGA Tour vertreten sein werden, ist bisher nicht bekannt. Angedeutet wird jedoch, dass einige Fantasie-Kurse wie etwa die Paracel-Storm-Map aus Battlefield 4 enthalten sein werden. Außerdem wird wohl das bisherige Kommentatoren-Duo Jim Nantz und David Feherty durch Rich Lerner und Frank Nobilo ersetzt.

EA Sports hat zwischen 1998 und 2013 im Jahrestakt neue Versionen seiner Golfspiel-Reihe veröffentlicht und 2014 erstmals eine Pause gemacht. Stets mit von der Partie war der mittlerweile 39-jährige Golfstar Tiger Woods. Erstmals wird der nun kommende Ableger übrigens nicht durch eine Versionsnummer oder Jahreszahl gekennzeichnet. Das lässt darauf schließen, dass fortan keine jährlichen Neuveröffentlichungen mehr geplant sind. Möglicherweise sieht Electronic Arts das Spiel aber auch als fortlaufenden Service an, der durch regelmäßige DLCs erweitert wird.

Weitere Details zu Rory McIlroy PGA Tour finden sich auf easports.com.

Rory McIlroy PGA Tour - Trailer zum Golfspiel: Neuer Name, neue Technik, mehr Kabumm 0:30 Rory McIlroy PGA Tour - Trailer zum Golfspiel: Neuer Name, neue Technik, mehr Kabumm

Rory McIlroy PGA Tour - Screenshots ansehen


Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.