Samurai Warriors: KATANA - Die Waffen eines Wii-Besitzers

In Samurai Warriors: KATANA teilt ihr per Wii-Mote Schwerthiebe aus

von Michael Söldner,
16.11.2007 07:33 Uhr

Mit Samurai Warriors: KATANA hat Koei heute ein Actionspiel für Wii angekündigt, dass die ausgelatschten Pfade der jährlichen Schlachtplatten mit endlosen Gegnerhorden verlässt. Stattdessen tretet ihr per Wii-Mote und Nunchuk in der Ego-Perspektive gegen üble Ninjakrieger an.

Samurai Warriors: KATANA basiert zwar auf der bekannten Samurai Warriors Reihe, soll jedoch ein neuartiges Spielerlebnis bieten. In jeder Mission stehen euch legendäre Samurai-Krieger zur Seite, die euch dabei helfen, Piraten von der Invasion eures Schiffs abzuhalten, Überlebende aus einem brennenden Schloss zu retten oder mysteriöse Höhlen zu erkunden. Die ersten 12 Screenshots aus Samurai Warriors: KATANA warten in unserer Online-Galerie auf euch. Der Wii-exklusive Actiontitel erscheint Mitte Januar in den USA. Wann auch deutsche Zocker ihre Wii-Mote schwingen dürfen, steht noch nicht fest.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.