Sea of Thieves - Online-Piratenspiel von Rare, erstes Gameplay

Mit Sea of Thieves hat das Entwicklerstudio Rare auf der E3 2015 ein Online-Piratenspiel angekündigt und erstes Gameplay präsentiert. Das zeigt neben Inselerkundung und Piratenschätzen auch groß angelegte Seeschlachten mit vielen Spielern.

von Philipp Elsner,
15.06.2015 20:42 Uhr

Sea of Thieves - E3-Ankündigungs-Trailer zum Online-Piratenspiel Sea of Thieves - E3-Ankündigungs-Trailer zum Online-Piratenspiel

Im Rahmen der Microsoft-Pressekonferenz auf der E3 2015 in Los Angeles, hat das Entwicklerstudio Rare (Banjo-Kazooie, Perfect Dark) das Online-Spiel Sea of Thieves angekündigt. Das ambitionierte Projekt versetzt den Spieler in eine offene an die Karibik angelehnte Inselwelt voller Schätze, Gefahren und anderer Spieler.

Sea of Thieves setzt auf die Ego-Sicht und einen farbenfrohen Cartoon-Grafikstil und soll auch groß angelegte Seeschlachten bieten, wie das Gameplay-Video von der E3 zeigt. So soll man sich mit Mitspielern zu einer Crew zusammenschließen können, Schiffe steuern und Kanonen bemannen können.

Sea of Thieves erscheint exklusiv für Xbox One und Windows 10, einen Release-Termin gibt es bisher jedoch nicht.

News, Videos und mehr zur E3 2015

Böse E3-Anekdoten - Talk: Über Horror und Vorfreude auf die Mega-Messe Böse E3-Anekdoten - Talk: Über Horror und Vorfreude auf die Mega-Messe


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...