Sega Zone - Ankündigung - Retro-Konsole mit Bewegungssteuerung

Konkurrenz für Nintendos Wii: Sega veröffentlicht neue Hardware mit 50 vorinstallierten Klassikern.

von Denise Bergert,
03.02.2010 10:47 Uhr

Seit dem Untergang des Sega Dreamcast vor knapp neun Jahren überließ der ehemalige Platzhirsch den Konkurrenz-Produkten von Sony, Nintendo und Microsoft. Für den Sommer 2010 hat Sega jedoch seine Rückkehr geplant und will damit zumindest Retro-Fans zufriedenstellen. Heute kündigte das japanische Traditionshaus mit der Sega Zone eine neue Retro-Konsole an.

Das Kästchen erinnert optisch stark an Nintendos Wii und wird mit 50 vorinstallierten Spielen ausgeliefert. Doch nicht nur in Hinblick auf das Äußere hat man sich bei der Konkurrenz inspirieren lassen. Sega Zone verfügt auch über eine Bewegungssteuerung mit der 15 der vorinstallierten Titel spielbar sein werden. Die Hardware wird für schlanke 57 Euro erhältlich sein. Ein konkreter Release-Termin steht bislang noch nicht fest.


Kommentare(19)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.