Shrek 2: Prominenz für Deutschland

von Gunnar Lott,
02.04.2004 14:12 Uhr

Für die Spieleumsetzung von des kommenden Animationsfilms Shrek 2 hat der Spielehersteller Activision und das Lokalisierungsbüro Effective Media eine prominente Besetzung engagiert. Im Spiel wie im Film sprechen Sascha Hehn, Esther Schweins und Randolf Kronberg die Hauptrollen. Kronberg ist bekannt als die deutsche Synchronstimme von Eddie Murphy; der amerikanische Superstar Murphy spricht im Kinofilm die Rolle des Esels. Ebenso werden die deutschen Sprecher von Laurence Fishburne (Thomas Vogt), Steve Buscemi (Santiago Ziesmer), Kevin Spacey und Billy Bob Thornton (Till Hagen) und auch John Cleese (Thomas Danneberg) im Spiel zu hören sein. Das Skript für die deutsche Spielumsetzung entstand vor dem deutschen Synchronbuch des zweiten Kinofilms, so dass bereits durch das Spiel die Begriffe und Namen für den Kinofilm festgelegt wurden. Shrek 2 erscheint im Juni für alle Konsolen und den PC. Das Spiel wird nach unserer Vorabeinschätzung deutlich besser als die missglückte Xbox-Umsetzung des ersten Films.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.