Skyrim - Bethesda kündigt ersten DLC namens »Dawnguard« an

Der Skyrim-Entwickler Bethesda hat die erste Download-Erweiterung (DLC) für das Rollenspiel angekündigt. »Dawnguard« soll im Sommer 2012 erscheinen - zuerst für Xbox 360.

von Christian Fritz Schneider,
02.05.2012 09:33 Uhr

Mit diesem Bild kündigt Bethesada Dawnguard, den ersten DLC für Skyrim, an.Mit diesem Bild kündigt Bethesada Dawnguard, den ersten DLC für Skyrim, an.

Das erste Download-Addon für das Rollenspiel The Elder Scrolls 5: Skyrim wird Dawnguard heißen und im Sommer 2012 erscheinen. Der DLC wird zunächst für die Xbox 360 veröffentlicht und soll 30 Tage später auch für die PC- und PS3-Version zum kostenpflichtigen Download angeboten werden. Dies kündigte der Entwickler Bethesda Softworks im offiziellen Blog des Unternehmens an. Zum Preis, Inhalt und genauen Release-Termin schweigt das Team allerdings noch.

Weitere Infos zu Dawnguard sollen im Rahmen der Spielemesse E3 2012 im Juni bekannt gegeben werden. Allerdings tauchten bereits vor einigen Tagen erste Gerüchte zu den Inhalten der Download-Erweiterung auf. Demnach könnte der DLC Schnee-Elfen und Armbrüste liefern.

Der Name Dawnguard war bereits im März in die Schlagzeilen gekommen, als sich ZeniMax Media, der Mutterkonzern von Bethesda, die Namensrechte für Dawnguard sicherte. Schon damals kamen Spekulationen auf, dass es sich um den ersten DLC für Skyrim handeln könnte.

Schon vor dem Release von Skyrim am 11. November 2011 hatten die Entwickler angekündigt, das Rollenspiel mit einer Reihe von DLCs zu erweitert. Auf Mini-Erweiterung wie neue Rüstungen will man dabei aber scheinbar verzichten, sondern stattdessen größere Addons ähnlich wie bei den letzten Fallout-Spielen bieten. Dass die DLCs zunächst für die Xbox 360 erscheinen würden, war auch schon vor der Veröffentlichung von Skyrim bekannt.

Alle 190 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...