Skyrim: Special Edition - Bethesda zu Preis-Kritik: »Kauft es, oder kauft es nicht«

Bethesdas PR-Chef Pete Hines hat nur wenig verständnisvoll auf die Kritik von Fans reagiert, die den Vollpreis der kommenden The Elder Scrolls 5: Skyrim - Special Edition kritisieren. Es werde ja niemand zum Kaufen gezwungen, so der Tenor seiner Antwort.

von Tobias Ritter,
29.06.2016 14:38 Uhr

The Elder Scrolls 5: Skyrim - Special Edition - Gameplay-Trailer: HD-Remaster mit Grafik-Update & Mod-Support auf PS4 & XB1 The Elder Scrolls 5: Skyrim - Special Edition - Gameplay-Trailer: HD-Remaster mit Grafik-Update & Mod-Support auf PS4 & XB1

Die auf der E3 2016 angekündigte Special Edition des Rollenspiels The Elder Scrolls 5: Skyrim ist für Besitzer der »Legendary Edition« auf dem PC kostenlos - Konsolenbesitzer müssen jedoch tief in die Tasche greifen: Mit 60 Euro lässt sich Bethesda die überarbeitete Skyrim-Version auf der Xbox One und der PlayStation 4 vergüten.

Zu viel für »aufgewärmte Inhalte«, wie einige Spieler finden. Sie richteten sich kürzlich vermehrt per Twitter an Bethesdas PR-Chef Pete Hines und kritisierten die Entscheidung, die Skyrim-Special-Edition zum Vollpreis anzubieten.

Hines hat dafür allerdings nur wenig Verständnis, wie seine Antwort zeigt. Er wisse gar nicht, was die Leute nun von ihm wollten, so der Marketing-Experte. Es koste nun einmal 60 Euro - entweder kaufe man es für diesen Preis, oder eben nicht. Jeder könne schließlich mit seinem Geld machen, was er wolle:

The Elder Scrolls 5: Skyrim - Special Edition erscheint am 28. Oktober 2016. Im Mittelpunkt steht dann die aufpolierte Technik. Besonders die Schnee-Effekte wurden überarbeitet, was den eisigen Landschaften Himmelsrands spürbar zugute kommt. Ohnehin soll die Special-Edition so »next-gen« wie möglich werden.

Passend dazu: Erstes Gameplay zum HD-Remaster für PS4 und Xbox One

The Elder Scrolls 5: Skyrim - Special Edition Remaster gegen Original im Trailer-Vergleich The Elder Scrolls 5: Skyrim - Special Edition Remaster gegen Original im Trailer-Vergleich

Alle 7 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...