Smite - Xbox One Invitational im Januar 2016

Das Xbox One Invitational und die Smite World Championship 2016 finden beide im Januar 2016 statt. Es warten Preisgelder in Höhe von insgesamt 1,25 Millionen US-Dollar auf die Teilnehmer.

von Tobias Ritter,
15.07.2015 13:38 Uhr

Hi-Rez hält im Januar 2016 gleich zwei E-Sport-Turniere in Smite ab: Das Xbox One Invitational und die Smite World Championship 2016.Hi-Rez hält im Januar 2016 gleich zwei E-Sport-Turniere in Smite ab: Das Xbox One Invitational und die Smite World Championship 2016.

Vom 7. bis zum 10. Januar 2016 finden im Cobb Energy Performing Arts Centre in Atlanta die Weltmeisterschaften des Third-Person-MOBAs (Multiplayer Online Battle Arena) Smite statt. Das hat das Entwicklerstudio Hi-Rez nun bekannt gegeben.

Als Preispool wartet auf die Teilnehmer dann ein Betrag von insgesamt einer Million US-Dollar. Hinzu kommen über die gesamte Saison verteilt noch einmal per Crowdfunding finanzierte Preise im Gegenwert von zwei Millionen US-Dollar.

Die Weltmeisterschaften werden übrigens unter dem Titel Smite World Championship 2016 ausgetragen und haben die Xbox One (also Microsoft) als Hauptsponsor. Parallel zu dem PC-Event findet dann auch das Smite Xbox One Invitational statt. Hier wird es einen Preispool in Höhe von 150.000 US-Dollar geben.

Smite - Video-Tutorial zum Third-Person-MOBA 6:43 Smite - Video-Tutorial zum Third-Person-MOBA

Smite - Screenshots ansehen


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.