Sniper Elite 3 - »Für die Xbox One zu programmieren ist schwieriger als bei der PS4«

Der Entwickler Rebellion behauptet, dass es derzeit komplizierter ist. Spiele für die Xbox One zu programmieren als für die PlayStation 4. Vor allem bei der 1080p-Auflösung gibt es anscheinend Probleme.

von Andre Linken,
11.02.2014 12:22 Uhr

Sniper Elite 3 wird auch für die Xbox One erscheinen.Sniper Elite 3 wird auch für die Xbox One erscheinen.

Spiele für die Xbox One zu programmieren ist etwas komplizierter und schwieriger als es für die PlayStation 4 der Fall ist. Das ist zumindest die Auffassung des Entwicklerstudios Rebellion Games, das derzeit unter anderem an dem Shooter Sniper Elite 3 arbeitet.

In einem Interview mit dem Magazin GamingBolt erklärte der Produzent Jean-Baptiste Bolcato, dass es unter anderem einige kleinere Probleme mit dem eSRAM der Xbox One in Verbindung mit einer 1080p-Auflösung gibt. Dann kam er auch auf den direkten Vergleich mit der PlayStation 4 zu sprechen.

»Es war ganz offensichtlich etwas komplizierter, hierbei die maximale Leistung aus der Xbox One zu ziehen. Ich denke, dass der eSRAM einfach zu verwenden ist. Der einzige Problem dabei ist.... Ein Teil des Problems ist, dass er etwas zu klein ist, um damit alles in 1080p darzustellen. Es ist dermaßen klein, dass wir mit diesem Buffer des extrem schnellen Speichers eben nicht alles in 1080p machen können.

Dies bedeutet, dass wir mit Tricks arbeiten müssen. Es ist fast das genaue Gegenteil von der PlayStation 3. Es war damals schwieriger für die PS3 zu programmieren als für die Xbox 360. Diesmal scheint es genau umgekehrt zu sein, was aber nicht bedeutet, dass eine der beiden Konsolen deutlich weniger Leistung bieten würde. Es ist lediglich sehr nervig, um damit zu beginnen. Mittlerweile läuft alles ziemlich gut, doch die ersten Monate waren die Hölle.«

Der Shooter Sniper Elite 3 soll im zweiten Quartal 2014 auf den Markt kommen. Ein konkreter Release-Termin ist noch nicht bekannt.

Sniper Elite 3 - Screenshots aus der PC-Version ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...