Song of the Deep - Insomniac kündigt Unterwasser-Abenteuer an

Der Entwickler Insomniac hat das Sidescroll-Adventure Song of the Deep angekündigt. Im Unterwasser-Metroidvania begibt sich der Spieler als kleines Mädchen in einem U-Boot auf die Suche nach dem verschollenen Vater.

von Stefan Köhler,
28.01.2016 17:51 Uhr

Song of the Deep ist ein Unterwasser-Metroidvania vom Entwickler Insomniac.Song of the Deep ist ein Unterwasser-Metroidvania vom Entwickler Insomniac.

Der Entwickler Insomniac hat das Sidescroll-Adventure Song of the Deep angekündigt. Erste Screenshots und ein Trailer finden sich unterhalb der News. Insomniac ist für Spiele wie Ratchet & Clank und dem Xbox-Exklusivtitel Sunset Overdrive bekannt.

In Song of the Deep übernimmt der Spieler das kleine Mädchen Merryn. Die macht sich auf die Suche nach ihrem verschollen Vater, und zwar mit einem selbstgebauten U-Boot. Das Gefährt kann im Laufe des Spiels per Upgrades neue Fähigkeiten erhalten. So lassen sich dann neue Unterwasser-Areale in der non-linearen Spielwelt erkunden.

Mehr Insomniac:Grafikbombast mit Ratchet & Clank im Trailer

Das Metroidvania-artige Actionspielsoll im Sommer 2016 für PC, Xbox One und PlayStation 4 erscheinen. Wer bei Song of the Deep auf einen kleinen Indietitel zwischen zwei größeren Insomniac-Veröffentlichungen tippt, liegt nicht ganz richtig: Das Spiel ist tatsächlich ein kleineres, Verleger ist aber der Händler GameStop, der erstmals als Publisher auftritt. Was hinter dem ungewöhnlichen Zug seitens GameStop steckt, ist nicht bekannt.

Song of the Deep - Ankündigungs-Trailer zu Insomniacs U-Boot-Metroidvania Song of the Deep - Ankündigungs-Trailer zu Insomniacs U-Boot-Metroidvania

Alle 5 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...