Sony - Spiele werden teurer

Sony hebt die Preise für PSP-, PS2- und PS3-Titel.

von Denise Bergert,
22.03.2007 08:38 Uhr

Wie Sony Computer Entertainment Deutschland heute bekannt gab, sollen die unverbindlichen Preisempfehlungen für Titel der drei Plattformen PlayStation Portable, PlayStation 2 und PlayStation 3 leicht angehoben werden. Für PSP-Games legt ihr künftig 51,95€ auf den Tisch, während PS2- und PS3-Spiele mit 61,95€ zu Buche schlagen. Platinum-Titel steigen auf 20,95€.


Kommentare(22)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.