Sony - Gibt die PlayStation 2 nicht auf

PS2 wird weiter kräftig unterstützt

von Daniel Feith,
20.09.2007 09:37 Uhr

Auf der Tokyo Game Show gab Kaz Hirai in seiner Keynote bekannt, dass Sony weiterhin die PlayStation 2 nach Kräften unterstüzen und das Geschäft mit der Konsole weiter ausbauen will.

Die in die Jahre gekommene Konsole verkauft sich in Japan nach wie vor besser als ihre High-Tech-Tochter PlayStation 3. Im Gegensatz zur Konkurrenz Nintendo und Microsoft, die den GameCube und die XBOX mit dem Launch der Next-Gen Konsolen weitestgehend aufgegeben haben, möchte Sony an der PlayStation 2 solange wie möglich festhalten.

PS2-Besitzer können sich also weiterhin auf tolle Spiele freuen.


Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.